Seascape Wedding Stole

Bereits seit Ende Mai fertig, kann ich nun die Stola (Seascape Stole/Kieran Foley) zeigen, die ich meiner Schwägerin zur Hochzeit (vergangenen Samstag) mit meinem Bruderherz gestrickt habe.

 

Das Warten hat sich allerdings gelohnt, da die Stola natürlich ohnehin erst an der strahlenden Braut so richtig zur Wirkung kommt.☺

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Noch ein paar Infos zur Stola:
Hatte es zunächst mit der Originalversion (83 Maschen) versucht, was aber bei diesem feinen Garn zu schmal geworden wäre.  Also geribbelt und auf 119 Maschen erhöht, was deutlich besser ist.

Verbrauch für die Bordüre: ca. 4 g
Verbrauch für Chart A: 3 g
Verbrauch für Chart B: ca. 4,7g (pro Wiederholung)
Insgesamt 9 Wiederholungen von Chart B (= 43 g)
Verbrauch für Chart C: 3 g
Verbrauch für Bordüre (incl. Abkettreihe): 4 g
Gesamtverbrauch: 57 g (= 2,3 Knäuel/782,5m)

1. Knäuelwechsel bei Mustersatz 4 ( Chart B. ), Reihe 40
2. Knäuelwechsel bei Chart C, Reihe 17

Maße ungespannt: 35cm x 160cm
Maße gespannt: 48cm x 170cm

Verwendetes Garn: Filatura Di Crosa Nirvana (Farbnummer 11 champagner)
Gestrickt mit Nadelstärke 3.25mm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.