Login

Mein erstes Sockenpaar des Jahres….

IMGP0099
IMGP0093
IMGP0098 IMGP0100
IMGP0105 IMGP0106
IMGP0108 IMGP0109 IMGP0111
IMGP0102 IMGP0103 IMGP0104
IMGP0097 IMGP9768 IMGP9691

… möge es seinem Namen alle Ehre machen. 😉

♣  ♣  ♣  ♣  ♣  ♣  ♣  ♣  ♣  ♣  ♣  ♣  ♣  ♣  ♣  ♣  ♣  ♣  ♣  ♣  ♣  ♣  ♣  ♣

Muster: Mojo Light  (by Katrin Klaffenböck), einfaches Muster in deutscher Sprache.
Modifikation: Habe anstatt der 15R 2re/2li immer jeweils nur 10R gestrickt. Gefiel mit in diesem Falle besser.
Garn: Opal Sockenwolle, Regenwald 6fach, Farbe: Venezuela Betty
Nadelstärke: 3mm
Verbrauch: 98g (bei Gr. 39/40)

Ein „Mojo“ war üblicherweise ein Stoffbeutel, der als Talisman unter der Kleidung versteckt getragen wurde. Gefüllt mit Kräutern und magischen Pulvern, gelegentlich einer Münze und anderen geeigneten Gegenständen, versehen mit einem Hoodoo-Zauber, sollte das Mojo vor bösen Einflüssen schützen oder in bestimmten Situationen Glück bringen. (Quelle: Wikipedia )
Die Wolle heißt „Venezuela Betty“, deswegen der Projektname ♣ Glücksbetty ♣ 🙂

4 thoughts on “♣ Glücksbetty ♣

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Next Post

Winterliches "Hin und Her"

Fr Jan 23 , 2015
Im Rahmen der Ravelry-Gruppe „Auf Socken durch die Welt“ gibt es jeden Monat ein Thema zu dem man ein Sockenpaar stricken kann. Garn-u. Musterwahl sind […]

Was dir auch gefallen könnte

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.