Ab auf’s Floß!

Die „Sockenreise“ im Februar führt in die schöne Rhön („zum (fast) Mittelpunkt Deutschlands“), wo ich vor vielen Jahren eine Weile verbrachte.
Dort kann man natürlich ganz wunderbar walken (ganz dem Namen des Garns entsprechend) oder sich auf eine abenteuerliche Floßfahrt begeben (passend zum Namen des Musters)….☺…und ganz nebenbei geben die Farben des Garns schon einen kleinen Vorgeschmack auf den Frühling, der hoffentlich nicht mehr allzu lange auf sich warten lässt! 😉

IMGP0001
IMGP0016 IMGP0012 IMGP0004
IMGP0010 IMGP0011
IMGP0019 IMGP0017
IMGP0024 IMGP0025
IMGP0005 IMGP0022
IMGP0006 IMGP0007 (2) IMGP0008
b3 b2 b1 b.Februarreise

Garn: Opal Aktiv, Farbe 8033 „walken“
Nadelstärke: 2,5mm
Verbrauch: 70g (Gr.39/40)
Muster: Kon-Tiki (by Eddy Foken), freie deutschsprachige Anleitung.
Eine simple, aber wirkungsvolle rechts/links Kombination.
Kleine bildende Info zum Musternamen „Kon-Tiki“: KLICK! 🙂

Bisherige „Sockenreise(n)“:
Januar:  Hüttenurlaub in Kärnten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.