"Normaler" und "Fallmaschen-Baktus"

Hier ein sog. „Fallmaschen-Baktus“ ausgefachtem Garn (von Selavis), gestrickt mit 4,5er Nadeln.
Davon bin ich wirklich sehr begeistert und es werden weitere folgen. Muster und Wolle sind ideal füreinander geeignet und beides ergibt den perfekten Schal für die Übergangsezit.

Und dann ein ganz „normaler“ Baktus aus einfacher Comfort color Sockenwolle blau/beige. Wollte ich eigentlich zu meinen Jeanssachen haben, aber leider ist er mir etwas zu kratzig. Somit wanderte er in die „Geschenkschublade“ ;-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.