Warten auf den Frühling!

Inzwischen ist er ja zum Glück da, der Frühling. Aber als ich mit diesen Socken begann, war er noch nicht in Sicht und ich brauchte zumindest farblich einen Hauch von Frühling. Wahrscheinlich habe ich ihn hiermit angelockt….^^

b6

b3 b5

b8 b7

b4 b1

b2 IMGP9784 IMGP9681

Verwendetes Garn: Opal Sockenwolle aus dem Abo vom Dezember 2014
Muster: „Primavera Socks“ (by Natalja), freie Ravelry Anleitung in engl. Sprache (mit Chart). Link zum Blog: KLICK!
Nadelstärke: 2.25mm
Verbrauch: 71g (Gr.39/40)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.