Auch einen an der Waffel haben…. ;D

Diese Mütze hatte ich für meinen Mann zu Weihnachten, auf seinen besonderen Wunsch, gestrickt und sie gefiel mir so gut, dass ich sie nun auch dringend für mich selbst “brauchte”.




In meinem Fall habe ich 8 Maschen weniger angeschlagen und 4 Runden weniger im Grundmuster gestrickt. Also quasi eine Nummer kleiner als für meinen Mann. Passt perfekt.
Strickt sich sehr angenehm, schnell, mit wunderbarem Ergebnis und ist dazu noch herrlich kuschelig und warm.

Hier der Link zur Mütze meines Mannes: KLICK!
Dort ist auch der Link zur Mützenanleitung zu finden, sowie das verwendete Garn.
Ich habe sie, wie erwähnt, eine Nummer kleiner gestrickt. Der Verbrauch für meine Mütze lag bei 114g.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.