Ich hab da mal ein bisschen vorweihnachtlich „gebastelt“.

Tatsächlich bin ich jetzt keine wirkliche „Bastelqueen“. Aber mir schwirrte schon länger eine Idee im Kopf herum und kürzlich fand ich die passenden „Zutaten“.

Den Kranz-Rohling bekam ich für nur 2 Euro bei Tedi. Die Holzsterne ebenso. Die Wolle (Lana Grossa Cloud) hatte ich im Stash. Das Glas erstand ich im Oktober auf dem örtlichen Zwiebelmarkt. Ursprünglich mit einer schönen handgeschöpften Kerze. Diese habe ich nun hierfür gegen eine LED Echtwachskerze mit Timerfunktion ausgetauscht und sie mit der Wolle umwickelt sowie einem der Holzsterne verziert.

Den Kranz habe ich ebenfalls mit Wolle umwickelt, ein paar kleinen Wollknäueln und Sternen beklebt und fertig war der (vor)weihnachtliche Zauber, der nun für die nächsten Wochen unseren Wohnzimmertisch schmückt.

Ich liebe das Ergebnis tooootal und erfreue mich immer wieder daran.

HINWEIS: Alles was ich hier zeige ist von mir selbst gekauft und geschieht freiwillig und aus Überzeugung. Es ist mein Hobby und ich verdiene damit kein Geld! Dennoch könnte es als Werbung verstanden werden.

Übrigens: All meine Projekte sind immer bei Ravelry zu finden. Der direkte Link hierzu findet sich hier auf der Startseite meines Blogs. Dort, in meinen Projekten bei Ravelry, habe ich jeweils alles Wichtige verlinkt und in den Projektnotizen verewigt. Bei offenen Fragen also gerne dort stöbern. Falls dennoch etwas unklar ist, kontaktiert mich dort per PN oder auch hier über den Blog. Sofern möglich helfe ich gerne weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Next Post

Stinos 6/2022 Mama & Baby

Mi Nov 30 , 2022
Dieses spezielle Duo für Mama und Baby soll zu Weihnachten besondere Freude bereiten. Ich fand die Idee einfach schön und passendes Garn war auch schnell […]
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.