Geheimes Auenland

Nachdem mein erster Pulli: KLICK! …so sehr viel Spaß gemacht hat und ich ihn so liebe, musste dringend noch ein weiteres Modell her. Diesmal in herbstlichen Tönen, ohne das Lochmuster an den Ärmeln, dafür mit 3/4 Ärmeln und dreifarbig.



Ich habe den Halsausschnitt ein wenig enger gestrickt als bei Nr.1 und die Ab-und Zunahmen im Taillenbereich noch etwas verfeinert. So sitzt er noch einen Tick besser.


Auch dieser Pullover trägt sich, genau wie schon Nr. 1, einfach nur wunderbar!

Fertig ist er schon eine ganze Weile, aber ich wollte unbedingt die Tragebilder in unserem Urlaub machen uuund ich hatte Monie nichts davon verraten, da ich vorhatte sie bei unserem Treffen zu überraschen….was auch perfekt gelungen ist!

Und nun kann ich ihn auch endlich öffentlich zeigen. :-)









Maße:
(Gr. 42; einfache Breite)

Unter den Achseln 44cm
Taille 42cm
Bündchen 46cm

Länge (Oberkante Ausschnitt bis Unterkante Bündchen) 60cm

Rippenmuster am Ausschnitt: 15 Runden
Ärmel: je 15 Runden
Bündchen: 15 Runden

Verwendete Garne:
Wunderbunt Twister, Farbe „Auenland“
Rosy Green Wool, Farbe 221
Medlinetosh TML, Farbe „Oak“

Verbrauch
HF “Auenland”: 190g / 797.4m
Rosy Green (lila):26g / 104m
TML (grün): 85g / 326.4m
= Gesamt: 301g / 1227.8m

Die Anleitung ist, wie bereits bei Pullover Nr.1 nicht käuflich zu erwerben, da sie mir von meiner lieben Freundin und Designerin Monie Ebner (Iscula Designs) auf den Leib designed wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.