Login

Dieses mittelgroße Dreiecktuch nennt sich „Windsbraut Bertha“ und ist nach einer Anleitung von Monika Eckert gestrickt. Hat viel Spaß gemacht und ging erstaunlich flott von der Hand.
Verwendet habe ich Aktiv Sockenwolle, gearbeitet mit Nadelstärke 3,5.  Da das gemusterte Knäuel nur 91g wog und man für das Tuch 100g benötigt, nahm ich ein einfarbiges Knäuel hinzu und setzte einen Kontraststreifen im oberen Bereich ein und arbeitete die Abschlußkante damit. Gefällt mir ausgesprochen gut so.
Die Maße waren ungespannt 122 x 42 cm und sind nun gespannt 144 x 62 cm.
DAS (wie ich hoffe) perfekte Weihnachtsgeschenk für meine Schwiegermutter „Berta“ 🙂



 

4 thoughts on “Bertas Bertha

Schreibe einen Kommentar zu Mellie Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Next Post

"Char"Lintilla

Fr Nov 11 , 2011
Ein weiterer „Lintilla“, diesmal für meine Mama, die von meinem so begeistert war, dass sie unbedingt auch einen wollte. Voilà! 🙂 Gestrickt aus Wollmeise 100% […]

Was dir auch gefallen könnte

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.