Login

Hab’s direkt nochmal getan und einen weiteren „Color Affection“ gestrickt – diesmal in frischen Frühlingsfarben. Selbes Tuch, komplett andere Wirkung. Wirklich faszinierend. 🙂

Verwendetes Garn sind diesmal  „Wollmeisen“ (100% Merino), in den Farben:

MC: Farn … 90g
C1: Magnolie light (UR) … 60g
C2: Blue Curacao (UR) … 75g
225g Gesamtverbrauch (= 789m)
Nadelstärke 3,75mm

Maße nach dem Spannen:
Breiteste Stelle: 49cm
Von Spitze zu Spitze: 238cm
Unterer Rand (Edging): 270cm

Durch die größere Nadelstärke (wobei ich eh recht locker stricke) wurde es luftiger und auch etwas größer.
Nun soll es aber (vorerst zumindest 😉 ) gut sein und ich wende mich wieder anderen Projekten zu, auch wenn ich noch die ein oder andere Farbkombination im Kopf hätte…….. mal sehen ob nicht irgendwann ein „CA“ Nr. 3 folgen wird …….^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Next Post

Freesienblüte

Di Mrz 27 , 2012
Da mein „Espresso Deluxe“ inzwischen zum neuen Lieblingsstück mutierte, musste eine helle Sommervariante, aus Fauveline Garn ( Farbe „Fresienblüte, 5fädig: 3 Fäden weiß, 1 Faden […]

Was dir auch gefallen könnte

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.