Login

Meine Schwägerin war von meinem Rosenholzwurm so begeistert, dass sie für sich ebenfalls einen haben wollte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser mit nur 6 Linksrippen.
Garn: Drachenwolle Luxussockenwolle, semisolid Schokobraun (100g/LL400m)
Nadelstärke: 3,5mm (Bündchen) und 4mm
Verbrauch: 46g
Anleitung (von Katharina Nopp) kostenfrei zu erhalten über Ravelry: KLICK!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Next Post

Mein Schneeflöckchen-Wurm & Handstulpen, sowie ein Wurm für mein Bruderherz

Mo Dez 17 , 2012
                  Natürlich brauchte ich dringend einen „Zweitwurm“. Aus dem Restgarn habe ich mir dann schnell noch Handstulpen […]

Was dir auch gefallen könnte

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.